Kategorie-Archiv: Innovationen & Trends

Automatisch umklappende Kennzeichen – Plate Flipper – Neue Betrugsmasche!


Auf den ersten Blick sieht aus wie aus Krimi-Drehbuch, eventuell sogar James Bond oder andere Blockbuster. Ein umklappendes Kennzeichen, automatisch, per Tastendruck. Was sich erst einmal nach einem schönen Show & Shine Gimmick anhört, wird aktuell aber leider öfters für Tankstellen-Betrugsserien eingesetzt. In Berlin soll die Betrugmasche nun häufiger auffällig gewesen sein. Am 12. Dezember … weiterlesen

EU fordert Fahrzeuge die autonom Geschwindigkeiten einhalten


Mal sehen, wie Ihr das hier findet und ob ihr Euch das überhaupt vorstellen könnt. Setzt euch mal lieber hin, die Geschichte ist nämlich wirklich unglaublich: Die EU hätte gerne ein automatisches Bremssystem, welches das Fahrzeug automatisch an einer Geschwindigkeitsüberschreitung hindert. Keine Frage, auf den ersten Blick eigentlich gar keine schlechte Idee, es dürfte auf … weiterlesen

Die digitalen Kennzeichen kommen!


Es war ja eigentlich zu erwarten, auch das Kennzeichen wird in der Zukunft: Digital und Vernetzt! Das erste, interaktive digitale Nummernschild debütierte nun auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit. Das von dem Unternehmen Reviver entwickelte „rPlate“ soll das 125-jährige Kfz-Kennzeichen modernisieren  und es ins 21. Jahrhundert transoformieren. Was ist das „rPlate“? … weiterlesen

Eine App, die jeder Fahrer bewerten kann


Gegenseitige Rücksichtnahme sollte im Straßenverkehr oberste Priorität haben. Doch nicht alle Verkehrsteilnehmer halten sich daran und so kommt es häufiger vor, dass man von anderen Autofahrern riskant geschnitten oder ausgebremst wird. Im schlimmsten Fall wird man sogar fast in einen Unfall verwickelt. Schön wäre es, gefährliche Verkehrsteilnehmer sofort erkennen zu können. Genau das ermöglicht nun … weiterlesen

Für den Gebrauchtwagenkauf: Autolacktester für die Hosentasche


Von Gebrauchtwagenverkäufern wird oft geschummelt. Doch es soll auch Hilfsmittel geben, mit denen sich solche krummen Methoden aufdecken lassen. Zum Beispiel gibt es eine App, die manipulierte Kilometerstände identifiziert und einen Alarm abgibt. Oder einen Autolacktester. Denn nicht selten sind Lackschäden einfach überpinselt worden – und zwar sehr gut. Der Autolacktester ist so groß wie … weiterlesen