Kategorie-Archiv: Umwelt & Verkehr

Fahren im Alter: Das sollte man beachten


Für das deutsche Rechtssystem macht es keinen Unterschied, ob ein Fahrer 18 oder 81 ist. Regelmäßige Fahrtüchtigkeitsuntersuchungen oder Senioren-Nachschulungen, wie sie in anderen Ländern Usus sind, werden zwar regelmäßig durch die offizielle Diskussionslandschaft getrieben, führten aber bislang zu keiner offiziellen Regelung. Das wiederum sorgt dafür, dass vielen Senioren nicht im Mindesten bewusst ist, dass sie … weiterlesen

Diesel-Verbot – ist jetzt auch Osnabrück an der Reihe?


Nach dem Urteil in Stuttgart, bei dem die Deutsche Umwelthilfe mit ihren Forderungen zur Luftreinheit Recht bekam, geht es nun weiter. In 16 Städten wird derzeit schon geklagt, die Deutsche Umwelthilfe hat für 45 Städte formale Verfahren eingeleitet, um sicherzustellen, dass die Grenzwerte für Stickoxide eingehalten werden. Werden sie aber nicht – und definitiv nicht … weiterlesen

NEFZ vs. WLTP – Was ist was und was bringt es den Verbraucher?


Um die Verbrauchswerte besser messen zu können, wird das Messverfahren WLTP eingeführt. Seit 1992 wird nach dem NEFZ-Verfahren gemessen, nun wird es Zeit für eine Ablösung vom Prüfstand-Wert. Das die Fahrzeuge auf der Straße, in der Realität also, immer etwas mehr verbraucht haben auf als auf dem Prüfstand, dürfte jedem klar sein. Nun soll der … weiterlesen

Umweltpämie: Diesel-Abwrackprämie


Der Dieselgipfel ist vorbei – nun bieten viele Autohersteller spezielle Umweltprämien für Käufer von Fahrzeugen mit alten Dieseln an. Dabei lässt sich allein durch geschicktes Vorgehen viel Geld sparen: Bis zu 10.000 Euro sind drin. Wir zeigen Ihnen, wie die Diesel-Abwrackprämie funktioniert und was Sie grundsätzlich zum Thema wissen müssen. Die Diesel-Abwrackprämie – was ist … weiterlesen

HU-Plakette abgelaufen


Abgelaufene HU-Plakette – Weiter Weg bis zur Fahrzeugstilllegung Die Fahrzeug-Hauptuntersuchung, kurz und griffig HU genannt, ist eine amtliche Bestätigung über die Verkehrstauglichkeit eines Kraftfahrzeuges, in diesem Fall des Autos. Weil in vielen Fällen, jedoch nicht ausschließlich die HU von einem Technischen Überwachungsverein, dem TÜV durchgeführt wird, ist eine aus den vergangenen Jahrzehnten bekannte Bezeichnung die … weiterlesen

Entwarnung aus dem Finanzministerium: Das Diesel-Privileg bei der Mineralölsteuer wird (aktuell) nicht abgeschafft!


Dieselfahrverbot, Dieselskandal, Diesel, Diesel, Diesel… und der nächste Hammer droht! Das Umweltbundesamt (UBA abgekürzt) würde gerne „die Abschaffung des Dieselprivilegs“ auf den Prüfstand stellen. Doch es gibt eine Entwarnung aus dem Finanzministerium. Was viele gar nicht wissen dürften: Die Dieselfahrzeuge werden in der Automobil-Steuer ja höher besteuert als die Fahrzeuge mit Benzinantrieb. An der Tankstelle … weiterlesen