Jetzt schon das Wunschkennzeichen reservieren: Der BMW M3 Touring kommt!

Halleluja! Die Gebete der BMW M3-Fans wurden nach bereits 34 Jahren erhöhrt, denn seit 1986 läuft der BMW M3 als Limousine vom Band. Nun kommt der potente 3er BMW erstmalig auch als Touring auf die Straße! Der BMW M3 Touring!

Wann kann man den BMW M3 Touring kaufen?

Wir gehen von einem Bestellstart im Jahr 2022 aus, derzeitig laufen die Abstimmungsfahrten in Garching bei München und das Fahrzeug soll auf der Nordschleife (Nürburgring) abgestimmt werden.

Neue Rückleuchten, breite Backen!

Neue Rückleuchten, breite Backen!

Welcher Motor steckt unter der Haube?

Beim BMW M3 Touring der Baureihe G21 wird ein 3.0 Liter 6-Zylinder mit Turboaufladung seinen Dienst verrichten. Die Marktbegleiter von Audi und Mercedes-Benz haben bereits seit Jahrzehnten potente Kombis (Audi RS4 Avant, Mercedes-AMG C63 T-Modell) im Angebot. Gegen diese Fahrzeuge muss der BMW M3 Touring antreten, ob da der aktuelle Antrieb ausreicht? Dann wären das 317 kW (431 PS) aus dem 3.0-Liter-Turbobenziner. Wir gehen allerdings davon aus, dass der BMW M3 Touring eine kräftige Leistungsspritze bekommen wird.

Glaubt man den Gesprächen aus der Gerüchteküche, dann dürften es vermutlich bis zu 510 Pferdestärken sein. Der 6-Zylinder M TwinPower Turbo-Motor kommt mit der Leistungsrange bereits im X3M zum Einsatz. Das maximale Drehmoment würde in dem Fall bei ca. 600 Nm liegen. Nun muss man kein Mathematiker sein, um Beschleunigungswerte von ca. 4 Sekunden von 0-100 km/h und Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 280 km/h zu prognostizieren.

4 Rohre für ein Halleluja

4 Rohre für ein Halleluja

Was bekommt der sportliche Kombi sonst noch?

M3-typisch: Breite Felgen, breite Reifen, breite Kotflügel! Dazu große Lüftungslöcher an der Front und am Heck gibt es dazu vier sicht- und vermutlich auch hörbare Endrohre.

Doch wie kommt im BMW M3 Touring die Kraft auf die Straße? Sehr vermutlich mit einem XDrive Allradsystem, eventuell wird es so programmiert sein, dass man die Kraft individuell zwischen der Vorder- und der Hinterachse verteilen kann. Ob es für die Querdynamiker auch eine Version mit reinem Hinterradantrieb gibt? Das steht noch in den Sternen!

BMW M3 Touring

BMW M3 Touring

Sorgt der BMW M3 Touring für schlaflose Nächte?

Ob man in Neckarsulm oder Affalterbach nun unruhiger schläft? Vermutlich nicht! Dafür ist der Vorsprung einfach zu groß, aber der BMW M3 Touring (G81) wird definitiv Käufer finden.

Somit könnte nach dem BMW E30 M3, dem BMW E36 M3, dem BMW E46 M3, dem BMW E90 M3 und dem BMW F80 M3 endlich mit dem BMW G81 M3 der Touring kommen. Das Fahrzeug was die Fans bereits seit über 30 Jahren fordern. Manches muss halt gut überlegt sein, vielleicht bekommt der auch wieder kleinere Nieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.