Versicherungssteuer


Die Versicherung für Kurzzeit- als auch Ausfuhrkennzeichen unterliegt der Versicherungssteuer (gem. § 1 Abs. 1 VersStG). Die Bemessungsgrundlage für die Versicherungssteuer ist die dem VN gegenüber auf dem Versicherungsdokument als Entgelt ausgewiesene Prämie für die jeweilige Versicherungskarte (Kurzzeit- und Ausfuhrkennzeichen).

In der auf den Versicherungskarten aufgedrückten Bruttoprämie ist die Versicherungssteuer bereits enthalten (derzeit 19%). Eine Weitergabe der Versicherungskarten (Deckungskarten) gegen ein Entgelt, das zu einer höheren als von der gutschild.de bereits eingebehaltener und abgeführter Versicherungssteuer führt, ist nicht zulässig


Das könnte Ihnen auch gefallen

15 Tage...

15 Tage...
Lager: 
65,00  €

 

30 Tage...

30 Tage...
Lager: 
70,00  €

 

Kurzzeitversicher...

Kurzzeitversicher...
Lager: 
40,00  €

 

Kurzzeitversicher...

Kurzzeitversicher...
Lager: 
40,00  €

 

Trusted Shops Bewertungen für gutschild.de 4.89 /5.00 von 14501 Bewertungen