• Kfz-Kennzeichen online kaufen
  • schnelle Lieferzeit
  • Hotline: 06151 870 81 70 >> Mo.-So.: 8 - 21 Uhr

Wappen Börde | Landkreis Börde Zulassungsstelle Börde | Landkreis Börde


Ortsschild Börde.Landkreis

Anschrift der Zulassungsstelle Landkreis Börde

  • Triftstraße 9-10
    39387 Oschersleben

Kontaktdaten der Zulassungsstelle Landkreis Börde

Öffnungszeiten der Zulassungsstelle Landkreis Börde

Montag geschlossen
Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Freitag 08.00 - 11.30 Uhr

Kennzeichen BK jetzt reservieren

Terminreservierung für Börde | Landkreis Börde  




Ihr verlässlicher Partner für alle Fahrzeugangelegenheiten und mehr

Die Kfz-Zulassungsstelle in Börde bietet eine breite Palette an Dienstleistungen für Kraftfahrzeugbesitzer an. Hier können Fahrzeuganmeldung, Ummeldung, Eintragung, Änderung und Korrektur von Fahrzeugdokumenten sowie die Ausgabe von Nummernschildern und anderen Kennzeichen durchgeführt werden. Das Straßenverkehrsamt ermöglicht zudem die komfortable Online-Terminvereinbarung, um Wartezeiten zu minimieren und den Service so effizient wie möglich zu gestalten.

Umfassende und vielfältige Services für jeden Bedarf

Die Zulassungsbehörde stellt eine Vielzahl von Dienstleistungen zur Verfügung:

  • ✅ An- und Abmeldung von Fahrzeugen
  • ✅ Ausstellung von Kennzeichen und Plaketten
  • ✅ Eintragung, Änderung und Berichtigung von Fahrzeugdokumenten
  • ✅ Verlust oder Diebstahl der Kennzeichen melden
  • ✅ Ausstellung von Kfz-Papieren
  • ✅ Ersatz von Kfz-Kennzeichen und Zulassungsbescheinigung (Teil I und Teil II)
  • ✅ Ersterteilung und Erweiterung der Fahrerlaubnis
  • ✅ Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung
  • ✅ Neuerteilung der Fahrerlaubnis nach Entzug
  • ✅ Internationaler Führerschein
  • ✅ Ausstellung von Bewohnerparkausweisen
  • ✅ Ausstellung von Ersatzdokumenten
  • ✅ Parkerleichterung für schwerbehinderte Menschen
  • ✅ Akteneinsicht

Alles Wissenswerte zur Anmeldung Ihres Fahrzeugs

Die Kfz-Zulassung ist zuständig für die Anmeldung von Neufahrzeugen, importierten Fahrzeugen aus dem Ausland, Gebrauchtfahrzeugen sowie Oldtimern. Um ein Auto in Börde zulassen und anmelden zu können, muss der Hauptwohnsitz des Fahrzeughalters in Börde liegen, ebenso wie der Hauptsitz von Unternehmen und Gewerbetreibenden.

Notwendige Dokumente für die Kfz-Zulassung

Für die erfolgreiche Kfz-Zulassung sollten folgende Dokumente bereitgehalten werden:

  • ✅ Personalausweis oder Reisepass
  • ✅ Zulassungsbescheinigung Teil I und II
  • ✅ Nachweis über gültige Hauptuntersuchung
  • ✅ Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB-Nummer)
  • ✅ Einzugsermächtigung für die Kfz-Steuer

Zusätzliche Unterlagen sind erforderlich, wenn das Fahrzeug aus dem Ausland stammt, wie z.B. Kaufvertrag, Originalrechnung und EG-Konformitätserklärung (COC). Bei Anmeldung durch eine beauftragte Person ist eine Vollmacht nötig.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Ummeldung Ihres Fahrzeugs

Ein Fahrzeug muss umgemeldet werden, wenn:

  • ✅ Ein Umzug innerhalb von Landkreis Börde erfolgt ist
  • ✅ Ein Halterwechsel innerhalb von Börde stattgefunden hat
  • ✅ Ein Zuzug aus einer anderen Landkreis nach Börde erfolgt ist

Die für die Ummeldung erforderlichen Dokumente entsprechen denen, die auch bei der Anmeldung benötigt werden.

Ersatz der Zulassungsbescheinigung

Für den Ersatz der Zulassungsbescheinigung Teil I oder II aufgrund von Verlust, Beschädigung oder Diebstahl sind folgende Dokumente beim Straßenverkehrsamt vorzulegen:

  • ✅ Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass)
  • ✅ Bescheinigung der letzten Hauptuntersuchung
  • ✅ Eidesstattliche Versicherung
  • ✅ Gegebenenfalls Teil I oder II der Zulassungsbescheinigung

Detaillierte Informationen zur Stilllegung eines Fahrzeugs

Die Stilllegung eines Fahrzeugs kann sinnvoll sein, um Kosten und Steuern zu sparen. Hierfür sind dieselben Dokumente wie bei der Anmeldung erforderlich. Die Stilllegung ist auf sieben Jahre begrenzt. Auch bei der Verschrottung eines Fahrzeugs ist die Zulassungsbehörde der richtige Ansprechpartner.

Bearbeitungsgebühren

Für die angebotenen Dienstleistungen fallen Bearbeitungsgebühren an, die direkt in der Zulassungsbehörde bezahlt werden können. Sowohl Barzahlung als auch die Bezahlung mit Girokarte sind möglich.

Kontakt und Terminvergabe

Das Straßenverkehrsamt bietet die Möglichkeit, online einen Termin zu vereinbaren. Die aktuellen Öffnungszeiten und weitere Informationen zur Terminvergabe finden Sie auf der Webseite.


Zulassungsstellen in der Nähe


Zurück zur Suche