Wunschkennzeichen


So erhalten Sie Ihr Wunschkennzeichen

Der Kauf eines neuen Fahrzeugs ist immer ein Highlight. Doch damit das Kfz gänzlich den eigenen Vorstellungen entspricht, ist für viele Fahrzeughalter auch das Nummernschild wichtig: Ein Wunschkennzeichen soll den Look des Autos abrunden! Während man vor einigen Jahrzehnten noch mit dem vom Straßenverkehrsamt zugeteilten Kennzeichen "leben" musste, ist es inzwischen bei den meisten Zulassungsstellen sogar möglich, das Wunschkennzeichen online zu bestellen. Häufige Wünsche sind beispielsweise Buchstabenkombinationen von Vor- und Zunamen, Ziffernfolgen, die ein Geburtsdatum oder ein wichtiges Datum repräsentieren, oder ein Mix aus beidem. Damit Sie Ihr Kfz-Wunschkennzeichen so einfach wie möglich und zu geringen Kosten erhalten, unterstützen wir Sie gerne bei der Reservierung.

Autoschilder

Mit dem Wunschkennzeichen zur Zulassungsstelle/zum Straßenverkehrsamt

Wie bereits gesagt bieten mittlerweile die meisten Kfz-Zulassungsstellen als Kundenservice eine Onlinereservierung des Wunschkennzeichens an. Doch zusätzlich zu dieser werden natürlich auch die Nummernschilder selbst benötigt. Während man also einerseits sichergehen kann, dass man im Zulassungsprozess keine böse Überraschung erlebt, indem das Wunschkennzeichen nicht mehr frei ist, ist man andererseits oftmals gezwungen, vor Ort die teilweise überhöhten Preise für die Herstellung der Nummernschilder in Kauf zu nehmen. Es geht aber auch zu wesentlich günstigeren Kosten und darüber hinaus auch zeitsparend: Bestellen Sie Ihr Wunschkennzeichen direkt nach der Reservierung einfach online und nehmen Sie die fertigen Nummernschilder schon mit zur Anmeldung – hierfür sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse!

Kfz-Wunschkennzeichen online kaufen

Bei uns können Sie Ihre Wunschkennzeichen nicht nur bequem online kaufen: Als besonderen Service haben wir in unserer Datenbank eine umfangreiche Liste von Zulassungsstellen mit Adressen, Öffnungszeiten und weiteren Kontaktinformationen sowie einen direkten Link, über den Sie Ihr Wunschkennzeichen reservieren können. Eine dortige Überprüfung zeigt Ihnen in Echtzeit nach der Eingabe sofort an, ob das gewünschte Kennzeichen noch frei ist. Die Reservierungsdauer variiert je nach Fall zwischen 5 und 365 Tagen. Für die Reservierung und Ausstellung eines Wunschkennzeichens gelten die bundesweit einheitlichen Gebührensätze. So werden für das Wunschkennzeichen 10,20 Euro und für die Reservierung 2,60 Euro von Ihrem Straßenverkehrsamt erhoben. Die Gebühren selbst werden aber erst bei der Zulassung des Fahrzeuges fällig. Wichtig ist, dass man am Tag der Zulassung auch die Reservierungsbestätigung mitführt. Viele Zulassungsstellen haben bewusst kurze Buchstaben- und Ziffernfolgen lediglich den Motorradfahrern vorenthalten. Dies ist eher eine praktische Erwägung, da Motorräder und meist auch bestimmte amerikanische Limousinen nur kleine und kompakte Nummernschilder zulassen.

Nun haben Sie also Ihr Wunschkennzeichen reserviert. Dann sparen Sie sich im nächsten Schritt doch auch noch Zeit und bares Geld, indem Sie das vorgemerkte Nummernschild zu günstigen Preisen gleich mit dazu bestellen. Bei uns ist die Bestellung des amtlichen reflektierenden Nummernschildes für die offizielle Zulassung ebenso möglich wie ein nach DIN 1M9170/42 genormtes Kennzeichen in Carbon-Optik. Zu 99 Prozent aller Fälle erfolgt die Zustellung noch am nächsten Werktag, da wir Bestellungen, die von Montag bis Freitag bis 18 Uhr bei uns eingehen, noch am selben Tag des Kaufes versenden.